Lignano Sabbiadoro
Hotel und
Ferienhaus buchen

Buchen Sie Ihre Unterkunft

Sonnenschirm reservieren

BEDINGUNGEN ZUM WEITERVERKAUF VON STRANDSCHIRMEN

Nachfolgend finden Sie die Regeln für die Nutzung unseres Wiederverkaufsservice für Miet-Strandausrüstung.

Lignano Sabbiadoro Gestioni SPA bietet seinen Kunden mit saisonaler Reservierung oder mit einem Abonnement mit einer Mindestlaufzeit von 30 aufeinanderfolgenden Tagen die Möglichkeit, den gemieteten Strandschirm an den Tagen, an denen er voraussichtlich nicht genutzt wird, zum Weiterverkauf anzubieten. Falls der Schirm von einer anderen Person erworben wird, erhält man einen oder mehrere Gutschriften, die für die Miete eines Strandschirms in der folgenden Saison verwendet werden können.

Personen, die beim Kauf Anspruch auf einen Rabatt haben (beispielsweise, aber nicht ausschließlich, Behinderte, Strafverfolgungsbehörden, Mitarbeiter), können diesen Service nicht nutzen und daher nicht von den Vorteilen des Reselling profitieren.

Aus Gründen der Klarheit definieren wir wie folgt:

- Resellingverfahren oder Reselling - der Verkauf des selbst gemieteten Sonnenschirms in einem der zuständigen Strandbäder von Lignano Sabbiadoro Gestioni, damit er an Tagen, an denen der Erstbenutzer ihn nicht nutzen möchte, von einem anderen Benutzer gemietet und genutzt werden kann

- Reseller - Saisonkunde oder Kunde mit einem Abonnement von mindestens 30 aufeinanderfolgenden Tagen, der sich entscheidet, den Wiederverkaufsservice über einen speziell reservierten Bereich der Website www.lignanosabbiadoro.it zu nutzen

- Standardnutzer - der Nutzer, potenzielle Kunde, der einen Strandplatz in einem der zuständigen Strandbäder in Lignano Sabbiadoro Gestioni mieten möchte, entweder über die Website oder durch direkte Kontaktaufnahme mit dem Strandbad

- Virtuelle Geldbörse – Teil des reservierten Nutzerbereichs, in welchem dem Reseller die Erlöse aus dem Verkauf des durch das Resellingverfahren einem Standardnutzer zur Verfügung gestellten Strandschirms gutgeschrieben werden

Der Benutzer, der seinen Strandschirm für einen oder mehrere Tage zur Verfügung stellen möchte (sofern sein Abonnement die oben genannten Kriterien erfüllt, d. h. eine Mindestdauer von 30 aufeinanderfolgenden Tagen), kann auf seinen reservierten Nutzerbereich auf der Website von Lignano Sabbiadoro zugreifen (https://lignanosabbiadoro.it/de/), wo ein Abschnitt zum Reselling verfügbar ist.

Das Reselling, d. h. das Anbieten des eigenen Strandschirms auf der Website www.lignanosabbiadoro.it (Bereich SONNENSCHIRM RESERVIEREN), kann nur durch Zugriff auf den reservierten Nutzerbereich auf der Website erfolgen.

Die Sonnenschirme zum Reselling werden von Lignano Sabbiadoro Gestioni auf der Webseite und über die Strandbäder zu einem höheren Preis als den Standardtagespreis (um 20 % erhöhter Tagespreis) zum Verkauf angeboten; zudem werden keine Wochen- oder Zwei-Wochen-Rabatte, wie sie in der allgemeinen Preisliste vorgesehen sind, auf die im Wiederverkauf vermittelten Strandschirme angewendet.

Im Online-Strandschirm-Buchungssystem sehen die Standardnutzer die zum Reselling angebotenen Strandschirme in einer anderen Farbe als der Standardfarbe markiert (grün=frei, rot=verkauft).

Nach Verkauf der angebotenen Plätze kann der Reseller, der sie zur Verfügung gestellt hat, kein Recht mehr auf die Nutzung des Strandplatzes für diesen Tag/diese Tage geltend machen. Solange der Strandschirm zum Reselling freigegeben wurde, aber im Online-Verkauf noch verfügbar ist (also noch nicht von einem Standardnutzer gekauft wurde), kann der Reseller die Verfügbarkeit jederzeit ändern und den Schirm über seinen reservierten Nutzerbereich zurückziehen.

Wenn, und nur wenn, der weiterzuverkaufende Schirm von einem Standardnutzer gekauft wurde, schreibt das System automatisch 50 % des täglichen Grundpreises der aktuellen Preisliste in der virtuellen Geldbörse des Resellers gut. Diese virtuelle Geldbörse kann jederzeit im reservierten Nutzerbereich auf der Website www.lignanosabbiadoro.it eingesehen werden.

Der Geldbetrag kann sowohl für Reservierungen über die Website www.lignanosabbiadoro.it als auch für Reservierungen in den Strandbädern von Lignano Sabbiadoro Gestioni verwendet werden, allerdings nur für die Reservierung von Strandschirmen, nicht für Zusatzleistungen oder zusätzliches Material.

Der Betrag in der virtuellen Geldbörse kann auf den Restbetrag angerechnet werden, er kann nicht zur Begleichung etwaiger Anzahlungen verwendet werden.

Der erworbene Betrag kann für Buchungen der folgenden Saison verwendet werden, nicht für die aktuelle.

Der in der virtuellen Geldbörse angesammelte Betrag ist begrenzt gültig, bis zum Ende der folgenden Badesaison. Wenn er nicht innerhalb des festgelegten Zeitraums verwendet wird, verfällt sein Wert.

Der Reseller erhält automatische Mitteilungen (per E-Mail/Smartphone gemäß den Datenschutzberechtigungen, die er bei der Aktivierung des reservierten Nutzerbereichs erteilt hat) mit zeitnahen Sofortinformationen über jeden Kauf des zum Reselling angebotenen Strandschirms.