Kirche Cristo Redentore

Valutazione degli utenti
Nessun voto

Gegenüber der Piazza Rosa dei Venti steht die Kirche Cristo Redentore, die vom Architekten Aldo Bernardis auf einem Gelände, das im Jahr 1956 von der Società Pineta geschenkt wurde, errichtet wurde. Auch in diesem Gebiet von Lignano hat die fortschreitende Urbanisierung die Notwendigkeit einer neuen Gebetsstätte mit sich gebracht: die sommerlichen Feiern fanden im Freien statt, auf dem Gelände, wo später dann die Kirche erbaut wurde. Im Winter hingegen nutze man von Privatleuten zur Verfügung gestellte Räume. 

Im Jahr 1958 wurde der erste Stein des Gebäudes gesetzt und anschließend konstruierte man die Krypta, die sofort für die religiösen Dienste genutzt wurde. Im Jahr 1962 wurde der Bau beendet und vom Bischof von Graz gesegnet.   

Das Äußere der Kirche, im Jahr 1972 beendet, zeichnet sich durch den markanten Schwung des Satteldachs aus, fast eine Reminiszenz an die “Casoni” – die Fischerhütten, das die vertikale Spannung, die dem Gebäude durch die hohe Treppe verliehen wird, betont.  

Klicken Sie hier, um die interaktive Karte anzuzeigen

Informationen

Telefon

+39 0431 71279

Adresse

Piazza Rosa dei Venti, 33054 - Lignano Pineta (UD)